Seminar in Nanjing und Besuch hydrologischer Forschungsstationen im Rahmen Deutsch-Chinesischer Kooperationsgruppe

08.08.2019

Seminar in Nanjing und Besuch hydrologischer Forschungsstationen im Rahmen Deutsch-Chinesischer Kooperationsgruppe

Juli 2019

© Fachgebiet Ingenieurhydrologie und Wasserbewirtschaftung

Im Rahmen der Deutsch-Chinesischen Kooperationsgruppe “Risikomanagement von Wasserknappheit“ unter der Leitung von Prof. Schmalz (ihwb, TU Darmstadt) und Prof. Wang (NUIST, Nanjing) fand am 26.07.2019 ein Seminar in Nanjing statt. 34 Teilnehmende, darunter 3 ProfessorInnen und 3 wissenschaftliche MitarbeiterInnen der TU Darmstadt, diskutierten nach 14 Fachvorträgen mit den chinesischen Partnern über hydrologische Monitoringkonzepte, Mess- und Modellierungsergebnisse in den jeweiligen Untersuchungsgebieten. Eine Exkursion an den Tianmu-See sowie den Taihu-See ergänzte das Programm. Dort wurden jeweils die hydrologisch-limnologischen Forschungsstationen besichtigt, mit deren Hilfe die Wasserqualität überwacht wird, um die örtliche Trinkwasserversorgung sicherzustellen.

zur Liste